Klinikum Crailsheim

Seitenbereiche

gUT BETREUT -
oPTIMAL VERSORGT
NotfallkontaktNotfallkontakt

Seiteninhalt

Therapiezentrum

Ihre Beschwerden - unsere Herausforderung

Ergotherapie
Ergotherapie

Wir wollen ihre körperlichen und kognitiven Fähigkeiten (Prozesse des Wahrnehmens und Erkennens) wiederherstellen oder nachhaltig verbessern. Wir behandeln Sie in entspannter Atmosphäre in modernen und mit sinnvollen therapeutischen Geräten ausgestatteten Räumen. Eine persönliche und auf Sie abgestimmte Betreuung ist für uns selbstverständlich – von der Anmeldung bis zur Nachbehandlung.

Im Therapiezentrum des Klinikums Crailsheim arbeiten Hand in Hand

  • Physiotherapeuten sowie / medizinische Bademeister,
  • Ergotherapeuten,
  • Logopäden. 

Kooperationspartner

Wir erhalten bei Bedarf in der Akut-Geriatrie in den Bereichen Logopädie und Ergotherapie personelle Unterstützung vom "Zentrum Mensch".

Das machen wir täglich

Wir behandeln bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung (eines Rezepts)

 • Patienten während ihres stationären Aufenthalts aufgrund
    von orthopädischen-, traumatischen-, chirurgischen-, geriatrischen-,
    internistischen-, gynäkologischen- und HNO-Erkrankungen sowie
    Patienten auf der Intensivstation

 • ambulante Patienten (auch Selbstzahler ohne ärztliches Rezept).
    Wir bieten außerdem in regelmäßigen Abständen

 • zertifizierte Präventionskurse an, die von den Krankenkassen
    bezuschusst werden können, wenn Sie das beantragen.

Physiotherapie

Ein fester Bestandteil des Therapiekonzepts im Klinikum Crailsheim ist die Physiotherapie. In erst kürzlich komplett modernisierten Räumen im Erdgeschoss (ebenerdig neben der Pforte) bieten wir Ihnen Leistungen zur Verbesserung, Wiederherstellung und Erhaltung Ihrer Bewegungsfähigkeiten und der normalen Funktionen Ihres Körpers. Wir behandeln sowohl stationäre Patienten des Klinikums als auch ambulant (mit Rezept) sowie Selbstzahler.

Ergotherapie

Die Selbstständigkeit im Alltag wieder herzustellen, aufrechtzuerhalten oder zu verbessern, ist unser Ziel. Dabei stehen die Beweglichkeit (Motorik), die Aufmerksamkeit und das Gedächtnis (kognitive Fähigkeiten) und die Sinneswahrnehmungen der Patienten im Blickpunkt. Wir fördern die Motorik von Armen, Beinen, Händen und die Wahrnehmung. Zudem üben wir mit unseren Patienten, wie sie beispielsweise Greifzange, Strumpf-Anziehhilfe oder Spezialbesteck benutzen.

Logopädie

Wenn Patienten in der Folge beispielsweise eines Schlaganfalls, Parkinson oder Tumorerkrankungen Sprach-, Sprech-, Stimm- oder Schluckstörungen haben, stehen wir ihnen zu Seite. Wir suchen die Ursachen und üben gemeinsam – und oft ist man erstaunt, wie viele Verbesserungen möglich sind.

Weitere Informationen

Kontakt

Landkreis Schwäbisch Hall Klinikum gGmbH
Gartenstraße 21
74564 Crailsheim
Tel.: 07951 490-0
Fax: 07951 490-144
E-Mail schreiben