Klinikum Crailsheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

gUT BETREUT -
oPTIMAL VERSORGT
NotfallkontaktNotfallkontakt

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Presse

Unterstützung für Neubau Kreisklinikum

Den Neubau eines Krankenhauses in Crailsheim bezeichnete der CDU Fraktionsvorsitzende im Kreistag Schwäbisch Hall, Jens Zielosko, als „wesentlichen Verdienst unserer Fraktion“. Sorgen macht Zielosko, dass das Kreisklinikum trotz bester Auslastung rote Zahlen schreibt – mehr als vier Millionen Euro sind es am Ende dieses Jahres. Das liege am Bund und dessen verfehlter Krankenhausfinanzierung, die Leistung nicht belohne, sondern bestrafe. Aber auch das Land trage Verantwortung an dieser Misere, weil es nur etwa die Hälfte der Neubaukosten im Krankenhausbereich trägt, obwohl es eigentlich 100 Prozent übernehmen müsste. Darauf werde die CDU-Kreistagsfraktion beim Besuch von Sozialminister Manfred Lucha demnächst in Crailsheim sehr deutlich hinweisen.

Hohenloher Tagblatt / 02.11.2018 / Teil des Artikels „CDU will Spitzenplätze verteidigen“