Klinikum Crailsheim

Seitenbereiche

gUT BETREUT -
oPTIMAL VERSORGT
NotfallkontaktNotfallkontakt

Seiteninhalt

Pflegefachschule

 
Menschlich pflegen lernen – so lautet das Motto der Pflegefachschule am Klinikum Crailsheim. Mit 50 Ausbildungsplätzen ist sie eine überschaubare Einrichtung, die aufgrund der individuellen Lernbegleitung durch engagierte Pflegepädagogen einen sehr guten Ruf genießt. „Die Atmosphäre an unserer Schule ist geprägt von persönlicher Wertschätzung und einer harmonischen Stimmung zwischen Schülern und Lehrern“, sagt Schulleiterin Ann-Katrin Weidner.
 

Praxisnaher Unterricht und die Integration von pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen in die Praxis stehen im Zentrum der Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann. 

Die Pflegefachschule ist dem Klinikum Crailsheim angegliedert. Aufgrund des Neubaus am Klinikum Crailsheim ist derzeitig der Standort der Schule in den Kistenwiesen 6. Im Haus der Grund- und Regelversorgung mit 185 Betten lernen die Auszubildenden die Praxis in verschiedenen Abteilungen kennen. In folgende Fachgebiete erhalten die Auszubildenden einen Einblick im Klinikum Crailsheim: Kardiologie, Gastroenterologie, Chirurgie. Orthopädie, Geriatrie, Zentrale Notaufnahme, Intensivstation, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesie und ambulantes Operieren. Seit die Schule im April 1959 öffnete, haben hunderte Pflegende ihre Ausbildung in Crailsheim absolviert. Dies ist nicht nur in Vollzeit sondern auch in Teilzeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten möglich.

 
Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie hier:

Pflegefachfrau/-mann 
Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in
 

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
Pflegefachschule
Klinikum Crailsheim
In den Kistenwiesen 6
74564 Crailsheim
Tel.: 07951 490-195 oder 196
E-Mail schreiben  
oder Sie verwenden unser Online-Bewerbungs-Formular
zum Bewerbungsformular